zum Menü Startseite

Gitarrenduo gewinnt beim 59. Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“

Gitarrenduo gewinnt beim 59. Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“

Vom 59. Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“, der vom 2. bis 9. Juni in Oldenburg veranstaltet worden war, kehrten am 03.06. das Gitarrenduo Felizitas Stähler, Klasse 7 des UGM und Thien-An Elias Weinacker, Klasse 8b St. Raphael Gymnasium Heidelberg, als strahlende Sieger zurück.

Die beiden Gitarrenschüler der Musikschule Mannheim erhielten in der Altersgruppe III (13 bis 14 Jahre) als einziges von 14 teilnehmenden Gitarrenduos mit 24 Punkten einen 1. Preis.

Herzlichen Glückwunsch zu diesem tollen Erfolg!


Hintergrund:
„Jugend musiziert“, Deutschlands renommiertester Jugend-Musikwettbewerb, startete im Januar in mehr als 140 Regionen der Bundesrepublik. Wer dort eine entsprechende Punktzahl erhalten hatte, wurde zur nächst höheren Wettbewerbsebene weitergeleitet und spielte in einem der 16 Landeswettbewerbe um Punkte und Preise sowie um die begehrte Weiterleitung zum Bundesfinale. Die traditionsreiche Veranstaltung wird bereits seit 1964 ausgetragen. Über eine Million Kinder und Jugendliche haben seither daran teilgenommen. Die bekannteste Preisträgerin ist sicherlich die weltbekannte Geigerin Anne-Sophie Mutter.

Termine

Mi, 28.09.2022
- Fr, 30.09.2022
Exkursion Sport-LK KS 2
Di, 04.10.2022
Klassenpflegschaften Klasse 5
Do, 06.10.2022
Medienelternabend Klasse 5 & 6
Do, 13.10.2022
- Fr, 14.10.2022
Berufs- und Studientage
Mi, 19.10.2022
19:30 Uhr
1. Elternbeiratssitzung
alle Termine anzeigen