zum Menü Startseite

Klasse 5a besucht den Ostergarten in Mannheim

Wir, die Klasse 5a, sind ab der Schule mit der Straßenbahn nach Mannheim gefahren.

An der Jugendkirche wurden wir in Empfang genommen.

Im Gemeindehaus hat sich unsere Klasse in zwei Gruppen aufgeteilt.

Jede Gruppe wurde von einem Mitarbeiter der Jugendkirche durch die Stationen des Ostergartens geführt.
Wir erlebten die Ostergeschichte Jesu, von seinem Einzug nach Jerusalem bis zu seiner Auferstehung.

Der Raum der Kirche wurde durch große, bedruckte Tücher in kleine Räume geteilt.

Unser Mitarbeiter erzählte die Geschichten von:

- Jesus Einzug in Jerusalem auf einem Esel,
- Das letzte Abendmahl mit Jesus,
- Jesus im Garten,
- Der Verrat,
- Die Gefangennahme,
- Die Verurteilung,
- Die Kreuzigung und
- Die Auferstehung.
- Jede einzelne Station war mit entsprechend anschaulichen Materialien (z.B. Obst, Strohballen,
- Hahn, Blumen, Kreuz, Körben,…) dargestellt.
- Dadurch wirkte es sehr lebendig.

Am beeindruckendsten war, als man durch die dunkle Grabkammer ging, und danach im traumhaften Paradies ankam.

Das war ein toller Ausflug und ich kann es nur weiterempfehlen.

Theresa Monninger (5a)

Termine

Mo, 28.09.2020
Aula
Klassenpflegschaft Klassen 5a/bR
Sa, 03.10.2020
Tag der deutschen Einheit
Feiertag
Mo, 12.10.2020
- Di, 13.10.2020
ADFC-Projekt für die 5. Klassen
Do, 15.10.2020
19.30 Uhr (online)
1. Elternbeiratssitzung (RS und Gymnasium)
Elternbeiratssitzung für alle Elternvertreter der Realschule und des Gymnasiums
Ab 18.45 Uhr Informationen für neu gewählte Elternvertreter
Sa, 24.10.2020
- So, 01.11.2020
Herbstferien

> alle Termine anzeigen